sinnvoll online

Letzte Änderung:

no translation available, jump to the homepage

Inhaltsverzeichnis Druckansicht

Start > Hardware > Mobilfunkzubehör > Telekom Speedstick LTE III > Praxis

Telekom Speedstick LTE III in der Praxis

Übertragungsart: variabel oder fest – zwei Beispiele

Das ist bei schwierigen Empfangsverhältnissen genauso wichtig wie bei guten.

Wenn 4G-Signal schlechter als 3G

Manchmal ist LTE ganz schwach, aber 3G/UMTS sehr gut empfangbar (HSPA+).
Das Modem bevorzugt aber Funkzellen mit LTE und man könnte dann nur langsam surfen. Mit HSPA+ wäre man dann viel schneller unterwegs.
Also stellt man fest »3G« ein und surft in diesem Fall schneller als mit LTE.

Sehr guter Empfang von LTE, super Empfang von HSPA+

Da empfängt man zwei sehr gute Funkzellen, möchte aber bei LTE eingebucht bleiben – also fest auf »4G« einstellen und schon surft man schneller und stabiler.
LTE-Smartphones und LTE-Modems sind zum Testzeitpunkt 2013 noch nicht so stark verbreitet. Daher muss man sich Funkmast/Basisstation mit weniger Benutzern teilen.

Auf der nächsten Seite: die Firmware …

Willkommen!

sinnvoll‑online.info oder sinnvoll‑online.eu hat Sie auf diese Hauptdomain umgeleitet?

Wenn Sie besser deutsch als englisch verstehen, sind Sie hier richtig.

Wenn Sie besser englisch als deutsch verstehen, lesen Sie hier weiter. Augenzwinkernder Smiley

Für Neulinge (neu hier oder im Web) gibt es Hilfe-Seiten. Smiley

Rechtliches

Datenschutz

Impressum

Letzte Änderungen

Mehr …